Über mich

susanne

Psychotherapeutin in eigener Praxis mit der Fachrichtung Konzentrative Bewegungstherapie (KBT), einer körperorientierten Methode, die auf entwicklungspsychologischen und psychodynamischen Modellen basiert. Arbeit mit Einzelpersonen und Paaren.

Eingetragen in die Psychotherapeutenliste beim Bundesministerium für Gesundheit, Mitglied des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie sowie Mitglied des Österreichischen Arbeitskreises für KBT, der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Gruppendynamik und Gruppentherapie sowie von EMDR Austria.

Holder of the European Certificate of Psychotherapy (EAP).

Universitätslehrgang/Master of Science in Psychotherapie (Donauuniversität Krems).

Fortbildung in lösungsorientierter Kurzzeittherapie bei Steven de Shazer.

Sexualtherapeutin (Institut für Verhaltenstherapie, AVM Salzburg)

Traumatherapeutin: EMDR, Aufmerksamkeitsbasiertes Emotionales Prozessieren nach Dr. Weisz, Brainspotting, Traumabewältigung mit KBT nach Schmitz. Traumatherapeutische Fachsupervisorin.

Supervisorin (zertifiziert beim Österreichischen Bundesverband für Psychotherapie – ÖBVP und  bei der GPTG) und diplomierter Coach.

Unternehmensberaterin mit Spezialisierung auf Coaching, Teamentwicklung, Weiterbildungskonzepte sowie Konzepte zur Förderung von Gesundheit in Unternehmen (zB. Work-Life-Balance, Burnoutprävention, u.a.). Seit 1999 selbständig, davor im Personalmanagement tätig (Mitglied der Wirtschaftskammer, Fachgruppe UB und IT, Mitgliedsnummer 327515, UID: ATU 56905335)